Samstag, 26. November 2016

Mein Flohmarkt

Hallo Ihr Lieben da draußen,

ich hab in den letzten Tagen und Wochen mal etwas meine Bastelsachen aussortiert und mir einen Flohmarkt geschaffen. Klickt Euch doch mal rein ;) Hier lang!
Den Link findet Ihr auch links in meiner Sidebar.

Ganz liebe Grüße
Sweety

Dienstag, 18. Oktober 2016

Gesammelte Nähwerke

Hallöchen, 

da bin ich wieder. Heute bring ich meine gesammelten Nähwerke mit.

Als erstes hab ich für Euch die Mütze "behütet" von Mavibri.
Leider ist sie mir etwas eng geraten, aber zum Glück hat sie sich durch das Tragen noch etwas erweitert.
 
 
Dann folgt eine Tasche. Da gab es mal bei einem Einkaufsmarkt Stoff inkl. Schnitt. Das wollt ich mal ausprobieren. So richtig gefallen tut sie mir aber nicht.
An einem Wickelschal von Lenipepunkt habe ich mich ebenfalls probiert. Leider hab ich aus den vorgesehenen 30 cm 25 cm gemacht :( Dadurch ist er wahrscheinlich nicht so schön kuschelig und verrutscht oft. Die Schlaufe hätte ich auch bissl enger machen sollen.
Von Mavibri hab ich noch die Wickeltasche "verwickelt" genäht. Das nächste Mal würde ich sie etwas größer nähen, da wir unsere Feuchttücher noch in einem "Spender" haben, geht dann die Tasche nicht mehr zu bzw. sie ist dann zu klein. Nachdem der Zwerg dann aus den Windeln raus ist, werd ich sie wohl als Etui für Reiseunterlagen umfunktionieren ;)
 
Bei unserem Besuch in Dortmund hab ich auch einen kleinen Stoffladen entdeckt. Und dort musste der Dschungelstoff mit. Den wollte ich zu einem Kissen mit Hotelverschluss verarbeiten, also hab ich 50 cm mitgenommen. Der hat dann genau gereicht. Jetzt ärger ich mich, dass ich nicht mehr mitgenommen hab. 
Fertig ist mein erstes Kissen.
 
Da mich unser Minikirschkernkissen genervt hat, weil es immer aus dem Nacken runter gefallen ist, kam mir das Nackenkissen von Zum Nähen in den Keller gerade recht. Mein Mann hat hier mal Model gestanden bzw. gesessen.
 
 
Und dann gab es noch für unseren Zwerg eine total süße Mütze nach dem Schnitt von aefflynS, die Knickohrmütze "Mini-Flip. Da die Mütze in der Anleitung nur aus einer Lage Stoff besteht, ich sie aber gerne für den Herbst/Anfang Winter haben wollte, hab ich noch einen kuscheligen Vliesstoff als Innenmütze reingenäht. Hierzu hab ich Innen und außen jeweils eine Nummer größer zugeschnitten. Leider sind mir die Ohren ein bissl misslungen, weil ich den Innenstoff verkehrt herum zugeschnitten hab, jetzt stehen die Pinguine und der Eisbär auf dem Kopf, das fällt aber zum Glück nich so auf, weil die Ohren außen weiß sind. Was aber eigentlich auch falsch ist *grins* Aber ich find es trotzdem süß. Unser Zwerg stand auch Model.
Passend dazu gab es noch einen Loop mit Druckknöpfen. Es folgen ein paar Bilder, konnte mich nicht entscheiden ;)
 
 
 
 
 
 

So, dass war es jetzt aber wieder von mir. Mal schauen, wann ich das nächste Mal zum Bloggen komm.
Liebe Grüße
Sweety




Sonntag, 16. Oktober 2016

Geburtstagspost - ziemlich verspätet

Hallo Ihr Lieben,

ja, mich gibt es auch noch. Aber unser Zwerg hält mich ganz schön auf Trapp in der Woche. 

Heute möchte ich Euch meine Geburtstagspost zeigen. Ich hatte schon vor ein paar Wochen Geburtstag und zeig sie erst heute *schäm*

Von meiner lieben Cinni hab ich ein wahnsinnig tolles Geschenk bekommen.
Cinni weiß, dass ich gern backe, also gab es eine Cakepop-Form und Glitzerzucker.
Eine super tolle Karte gab es auch:
Und dann der Hammer. Diese mega tolle Box. Voll spacig. Und dann war sie noch gefüllt mit tollen Sachen. Die Naschis hab ich brav mit unserem Zwerg geteilt.
 
 
Und von der lieben Sandy gab es diese süße Karte.
So, dass wars schon wieder von mir. 
Die Tage gibt es noch einen Post mit meinen gesammelten Nähwerken.

Liebe Grüße
Sweety


Mittwoch, 17. August 2016

Ein paar genähte Sachen

Hallo Ihr Lieben da draußen,

heute bring ich Euch mal wieder etwas genähtes mit:

Als erstes: Den Eiswaffelhalter von "Frau Käferin näht".
Im Test war sie noch nicht, da der Zwerg das Eis noch nicht selber halten kann, das würde wohl eher unten landen ;)
 
Beim Atelier Waldfee hab ich ein DIY gefunden für eine kleine Reiseapotheke.
Leider hat bei mir der Druckknopf nicht gereicht, also hab ich einen anderen Verschluss drangefummelt.
Das zweite hat meine Cousine bekommen.
 
Für die Arbeitskollegin meiner Schwiegermam gab es wieder ein paar Dreiecktücher nach Nuckelbox.
 
Für mein Pferdebegeistertes Patenkind gab es eine Mütze mit Pferdemotiv. Und mein Mann hat gemeint, dass ich die Wendeöffnung so gut hinbekommen hab, dass man sie glatt als Wendebeanie benutzen kann.
 
Und zu guter letzt das Geschenk für meine Cousine. Ein Hundeleckerlibeutel nach der Anleitung von Die kreativen Adern
 
 
So, dass wars mal wieder von mir.

Liebe Grüße und eine schöne Restwoche noch.
Sweety

Montag, 15. August 2016

20 + 20

Hallo Ihr Lieben,

heute hab ich endlich mal wieder etwas zum zeigen. Die Karte hab ich zum 40 Geburtstag für eine liebe Freundin gemacht. Meine Muse hat sich über Wochen verteilt immer mal wieder blicken lassen. Aber so richtig ist sie immer noch nicht da. 

Ich wollte nicht die 40 auf die Karte machen, aber bei Erzi hab ich mal die "Rechenaufgabe" gesehen und hab es mir gemerkt. ;)
 Da sie eine kleine Malerin ist, hab ich hier durch Zufall noch eine Staffelei zusammenbekommen.
Das wars auch schon wieder von mir. 

Liebe Grüße
Sweety