Donnerstag, 11. April 2013

Meine Copics sind da

Am Wochenende hab ich beim Zeichencenter Ebeling bestellt und gestern kam es schon an *freu*
Ich hab mir ein Set Copics bestellt (nennt sich: Brilliante Farben).
Dazu sind noch ein Nachfüller, ein Spica und Magnetklebeband in den Korb gehüpft.
Jetzt kann ich richtig üben ;)

Gleich kommt noch ein Post.

Liebe Grüße 
Sweety


Kommentare:

  1. Na dann wünsche ich Dir viel Spaß beim colorieren..wenn Du ein paar Links brauchst..melde Dich.
    LG Michaela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Michaela.
      Das Angebot werd ich mir merken ;)
      LG Sweety

      Löschen
  2. Hallo Sweety.....ein schönes Kärtchen hast du gewerkelt!
    Vielen Dank, dass Du bei Family & friends mitmachst.
    Liebe grüße
    Dani

    AntwortenLöschen
  3. Dieses Zeichnecenter liebe ich, seit ich genau dort gegenüber studiert habe...
    ...man mußte nur immer sehr auf seine Geldbörse achten.

    ;o)))

    Kleiner Tip: ich hoffe, Du hast Dir auch gleich das passende Papier dazu bestellt, denn das kann ich Dir nur empfehlen. Das saugt die Tinte nicht so auf und Du hast viel länger etwas von Deinen Stiften.

    LG
    Nana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nana,
      das Papier hab ich mir nicht mit bestellt.
      Beim nächsten Mal vielleicht.
      Ich hab aber rausgefunden, warum es bei meinen ersten Versuchen so verlaufen ist, ist hab von hell nach dunkel coloriert und da ist ja automatisch mehr Tinte auf dem Bild.
      Werd ab sofort nur von dunkel nach hell colorieren ;)

      Ja, ich wollte eigentlich noch bissl was bestellen, aber dazu hat das Budget nicht gereicht ;)

      LG Sweety

      Löschen
    2. Ich empfehle Dir auch nur dieses Papier
      COPIC MARKER PAD - 50 Blatt Block
      zu kaufen. Habe ein anderes probiert und da war das Geld zum Fenster heraus geschmissen, leider!

      Seit ich nur noch das Copic- Papier verwende, muß ich so gut wie nicht nachfüllen.
      Habe ein paar Farben jetzt schon 5 Jahre...
      ...kann ich Dir also nur empfehlen.
      Und das colorieren geht auch viel einfacher, es ist dann eben alles anders... kann es gar nicht so richtig beschreiben... die Farbe zieht nicht gleich ein... man kann dann auch viel besser mischen.
      Und wir verwenden es auch im Büro.

      LG
      Nana

      Löschen
    3. Bis jetzt hab ich immer Karteikarten genommen.
      Geht ganz gut.
      Aber ich werd mir merken, dass ich das Papier auch mal bestellen sollte.
      Aber erst, wenn ich bissl was zusammen hab, damit ich keine Portokosten hab ;)
      LG Sweety

      Löschen
    4. ;o)))

      Na das geht ja schnell...

      Karteikarten hab ich am Anfang auch genommen, das saugt die Farbe nur so aus den Stiften und hinten geht es durch...
      ...dann habe ich den Tip mit dem Copic-Papier mal von einer Illustratorin bekommen, die mit den Stiften beruflich zu tun hat...
      ...und ich bin begeistert.

      Probier es unbedingt mal aus!

      Schönes We,
      Nana

      Löschen

Vielen Dank für Eure Kommentare.
Fragen werde ich versuchen zu beantworten.