Mittwoch, 24. Dezember 2014

Weihnachtsgeschenk für Cinni

Fröhliche Weihnachten Euch da draußen!
Ich wünsche Euch einen schönen Heiligabend und wunderschöne Feiertage!

Da Cinni bestimmt schon Ihr Geschenk ausgepackt (da kenn ich sie) hat, kann ich es Euch schon zeigen.

Erst einmal das ganze Set:
Cinni hat im Schnugis und mir erzählt, dass sie gerne Backen lernen möchte und da hab ich ihr ein bisschen Lernstoff besorgt und noch ein bisschen Deko zum präsentieren der Backwerke:
Eine Karte gab es natürlich auch noch dazu.
Hier hab ich mir Inspiration aus meiner englischen Zeitung geholt.
Ich denke, es ist mal was anderes:
 

Und nun zum Hauptgeschenk:
Ich hab bei NanuNana eine Schubladenbox gesehen und gedacht, die tust du pimpen.
Leider hab ich von der Ausgangsbox kein Foto gemacht.
Erstmal hab ich das ganze bunte Papier runtergemacht.
Dann überlegt, ob ich die Box im zusammengebauten Zustand beziehen kann - nein, ging nicht.
Also Box auseinander genommen und mit grauem Tonkarton bezogen.
Dann wieder alles zusammengesetzt und wie sollte es anders sein - richtig, es passte nicht mehr alles 100% zusammen.
Also musste ich bissl kaschieren, aber ich hoffe, es fällt nicht auf. (also verrate ich Euch nicht, wo ich bissl tricksen musste).
Einmal die Box von vorn:
Die Knöpfe und die Füße sind eigentlich Griffe für Schieber, die ich einfach weiß angepinselt hab und mit Klarlack überzogen sind.
Gefüllt ist die Box mit ein paar Kleinigkeiten.
So jetzt einmal die Box rund herum:
 
 
 

Ringsrum habe ich Strukturpaste aufgetragen mit einer Art gelochtem Geschenkband.
Leider besitze ich noch keine Schablonen.
Ein paar Pailetten durften nicht fehlen (übrigens meine ersten auf einem Projekt) und ein bissl Glitzerband drum rum.

Oben drauf gab es ein bisschen Mixed Media.
Ein paar Blümchen, Fimoteilchen, Perlensprays, Holzteilchen, Raindrops, Glitzersteinchen, Klammer, Schmetti - fertig.
 


Ich hoffe, es gefällt ihr und sie verzeiht mir ein paar kleine Fehlerchen auf dem Projekt.

So, ich wünschen Euch noch ein paar schöne Stunden mit Euren Familien.

Liebe weihnachtliche Grüße
Sweety

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Eure Kommentare.
Fragen werde ich versuchen zu beantworten.