Dienstag, 8. September 2015

Ein Set für einen neuen Erdenbürger

Hallo Ihr Lieben,

ich glaub, ich hab mich angesteckt - am Nähvirus.
Boah, ich sag euch, der ist so fies und gemein.
Irgendwie google ich den ganzen Tag nach Schnittmustern und schaue Videos.
Aber drumrum komm ich nicht, weil ich so schöne tolle Sachen für Kinder/Babys in letzer Zeit gesehen habe.
Und da habe ich mich gefragt, ob ich das nicht auch kann.
Ich hab zwar auch schon hier genähte Sachen gezeigt, aber dann hat meine alte Maschine gestreikt und die Nähkursleiterin war jetzt nicht so der Hit (zu viele Leute, immer nur kurz erklärt, etc) - also ist die Lust erstmal verfolgen.
Jetzt hab ich aber einen neuen Stoffshop entdeckt, der auch Nähkurse gibt und da war ich letztens zum Anfängerkurs und am Samstag drauf hab ich mir einen Platz gemietet (weil ich noch nicht an meine neue Maschine durfte - ein Geburtstagsgeschenk) und dort eine süße Pumphose vom Nähfrosch und eine Knotenmütze von Klimperklein genäht.
Die Pumphose in Größe 62 hat mich ein wenig Nerven gekostet - also zumindest die kleinen Bündchen.
Die Mütze war schnell genäht.
Das Set ist für den Sohn meiner Cousine entstanden, der Anfang August geboren ist.
 
 
Habt Ihr auch das Gefühl, dass Sternchen gerade IN sind?
Ich seh nur Sterne *lach*
Ab heute darf ich dann endlich an meine Maschine und das wird auch Zeit, meine Schnitte und Projekte stapeln sich gerade.
Es sind zwar nur einfache Sachen, aber ich bin stolz, wenn ich es geschafft habe. 

Am Donnerstag zeig ich Euch den zweiten Teil des Geschenks für den kleinen Mann.

Liebe Grüße 
Sweety

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Eure Kommentare.
Fragen werde ich versuchen zu beantworten.